» Mitarbeiter/in im Bundesfreiwilligendienst für das Schuljahr 2020/21 gesucht! «
Bufdi-Erfahrungsbericht von Lea Kadelbach

Challenges

Nach den Pfingstferien startete die Sekundarstufe und vereinzelt auch die Grundschule mit kleinen „Challenges“ in die Sachfächer. Challenges waren in diesem Fall herausfordernde Angebote an unsere Schüler*innen – ob körperlich, geistig oder handwerklich und technisch: Jede*r konnte aus einer Fülle von Angeboten wählen und dort aktiv sein, wo er/ sie es am liebsten mochte. Von kreativen Schwimmobjekten über selbstgemachtes Tomatenketchup hin zu durchgeführten Warentests war alles mit dabei.

Hier kommt nun eine Auswahl aus den eingesandten Ergebnissen und Produkten.

Wir freuen uns über die vielen tollen Ergebnisse und hoffen, dass ihr viel Spaß hattet. Falls ihr über die Ferien noch aktiv werden wollt, wendet euch an die entsprechenden Kolleg*innen, die auf euren Wahlzetteln stehen. Mit Sicherheit bekommt ihr noch die entsprechenden Informationen.