Streitschlichterausbildung 2015

Artikel vom 07.12.2015

Im Schuljahr 15/16 begrüßen wir 7 neue Streitschlichter. Aus der Klassenstufe 7 sind folgend Schüler neu zu uns gekommen:
Cem, Claudia, Leonie, Berkan, Maria, Enrico, und Emorfia

Die Streitschlichterlehrer des Schulzentrums sind: für die Realschule Herr Bastian und der Schulsozialarbeiter Herr Ludwig, für die Kraichertschule Frau Rommel und für die Gemeinschaftsschule Frau Schröpfer, Frau Ditthard, Herr Link und unsere Schulsozialarbeiterin Frau Grosche.

Zwei Tage hat unsere Ausbildung gedauert. Im Jugendhaus gibt es genug Platz für unsere große Gruppe (ca. 50 Streitschlichtern aus dem Schulzentrum).
In großen Saal fanden Teambildungsspiele und Unterrichtseinheiten statt, in den kleineren Räumen konnten sich dann die Kleingruppen zurückziehen, um ungestört ihre Streitfälle zu lösen. Wir danken dem Jugendhaus, dass wir die Räumlichkeiten für unsere Streitschlichterausbildung nutzen durften.

12 Jahre gibt es jetzt schon das Modell der Streitschlichter an unserem Schulzentrum, darauf sind wir alle schon ein bisschen stolz. Denn die Schüler und Lehrer der verschiedenen Schularten haben sich kennen und schätzen gelernt. Die Ausbildung macht zwar viel zusätzliche Arbeit, aber die Schüler lernen viele wichtige Dinge fürs Leben, haben nebenbei noch viel Spaß miteinander und können im Schulalltag Streitfällen ihrer Mitschüler schlichten und tragen so zum friedlichen Miteinander bei.

Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals bei allen bedanken, die zum Gelingen unserer Streitschlichterausbildung beigetragen haben, vor allem bei den Kollegen die uns vertreten haben.

Streitschlichter des Schulzentrums

Streitschlichter des Schulzentrums

IMG_7480

Die Streitschlichter der Gemeinschaftsschule Sachsenheim